Schwarzblau bringt Hartz-IV-Sozialraub und Verschärfung des neoliberalen Zwangregimes

Aktive Arbeits… am So., 17.12.2017 - 10:56

Mehr als zu befürchten war, bringt das schwarzblaue Regierungsprogramm eklatante Verschärfungen für Erwerbsarbeitslose, die listigerweise so vor der Wahl so nicht angekündigt worden sind. Viele davon sind aus verfassungs- und menschenrechtlicher Sicht abzulehnen und insgesamt mehr als kontraproduktiv!

Resümee über Beschwerden an den Presserat: Arbeitslosen-Bashing als zentraler Teil kapitalistischer Herrschaft bleibt Tabuthema

Aktiver Admin am Di., 18.12.2018 - 11:40

Seit der Bekanntmachung der Kurz-IV-Pläne der schwarzblauen Regierung zur Verelendung Arbeitsloser und ihrer Degradierung zu Bittstellern (Abschaffung der Notstandshilfe, Umwandlung einer Versicherungsleistung in eine Sozialleistung) beobachten wir eine verstärkte Tendenz

Vorläufige Bezugseinstellung mit 01.11.2018, da angeblich ein Dokument nicht nachgereicht wurde

Citizenfour am Sa., 15.12.2018 - 17:41

Am 08.11.2018 hatte ich im AMS Schönbrunner Str. 247, 1120 Wien einen Kontrolltermin (wurde erst nach ca. einer halben Stunde aufgerufen, obwohl ich pünktlich dort war), wo ich einen neuen Antrag f. NH abgegeben habe, da wurde auch eine Niederschrift gemacht, dass ich eine schriftliche Bestätigung des Studienabbruchs bis zum 22.11.2018 nachreichen muss.

Das Studienblatt (bzw. Bestätigung  des Studienabbruchs) hatte ich bereits am 12.11.2018 an das AMS per E-Mail geschickt.

AddToAny buttons