Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Über WBI Leoben

Aktive Arbeits… am Mi., 20.08.2014 - 17:27

WBI - Wirtschafts- und Beschäftigungsinitiative des Bezirks Leoben

Bei WBI Leoben handelt es sich um eingemeinnütziges Beschäftigungsprojekt (GBP) der unter anderm im Rahmen der Aktion Gemeinde Arbeitslose in Gemeinden arbeiten läßt. Unserer Meinung nach handelt es sich dabei um Personalüberlassung, weshalb nicht bloß die niedrige, unserer Meinung nach sittenwidrige, Pauschalentlohnung nach BAGS-Transistarbeitskräfteregelung zu zahlen ist, sondern nach dem regulären Gehaltsschema der Gemeinde! Wird nur ein Lohn nach Transitarbeitskräfteregelung angeboten, dürfte der Arbeitsvertrag also sittenwidrig und daher unzumutbar sein!

Erfahrungsberichte:

Homepage:

Medienberichte

WBI GmbH

Angaben ohne Gewähr (vor allem auf Vollständigkeit). Stand: 21.8.2015

Waasenstraße 1 8700 Leoben

WKO Firmen ABS Eintrag:
https://firmen.wko.at/Web/DetailsInfos.aspx?&FirmaID=6d72e29e-2dfd-4634-b124-f07d899a1b42

Firmenbuchauszug: http://firmenbuchauszug.at/Firmenbuchinformation/295AFB06F790

Mitarbeiter: 2

Geschäftsführer: Winterer Wolfgang

Gesellschafter: Verein "Wirtschafts- und Beschäftigungsinitiative Leoben " eingetragener Verein Anteil: 100%

Verein "Wirtschafts- und Beschäftigungsinitiative Leoben"

Vorstand

  • Obmann: Kurt Wallner (SPÖ)
  • Obmann Stellvertreter: Abl Mario (SPÖ), MBA in Public Management
    • Seit 2009 Bürgermeister (SPÖ) von Trofaiach
    • Vorsitzender der AKV - Arbeitsgemeinschaft kommunaler Versorgungsunternehmen Steiermark
      http://akv-steiermark.at/main/vorstand.htm
    • Städtebund: Mitglied des Hauptausschusses der Landesgruppe Steuermark
    • 2005 bis 2009 war Sozial-Stadtrat in Trofaiach
    • 1999 bis 2008 Dienstrechtsreferent der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten der Landesgruppe Steiermark
    • 1993 bis 1999 Sekretär des Österreichischen Gewerkschaftsbundes, in der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Rechtsberatung und Organisation
  • Schriftführer: Angerer Mario (ÖVP)
  • Schriftführer Stellvertreter: Dobnigg Karl (SPÖ)
  • Kassier: Schrabacher Hans (SPÖ)
    • Bürgermeister von Schoberpass
  • Kassier: Marak Johann (SPÖ)
    • Bürgermeister von Niklasdorf

Beteiligungen des Vereins WBI:

Schlagworte
Schlagworte Erfahrungsberichte